iWhite Zahnpolierer

Für weiße und gesunde Zähne!

Der iWhite Zahnpolierer vereint professionelle Poliertechniken mit spezieller Zahnsteinbehandlung, welcher Zahnbeläge und Zahnverfärbungen (von Kaffee, Tee, Tabak) beseitigt, OHNE den Zahnschmelz zu schädigen.
Die spezielle Zahnpaste ist entwickelt worden, um Zahnsteinansammlungen vorzubeugen und diese schonend und effektiv zu entfernen.

 

 

 

 

 

 

 

Nähere Informationen
Inhaltsstoffe (Polierpaste) und Wirkung

 

Polierkristalle: spezielle Siliziumkristalle, die ausgewählt wurden, um besonders die Zahnsteinansammlungen zu entfernen, ohne dabei das Zahnschmelz zu schädigen
Mikroperlen: spezielle Siliziumgranulate, die für ein angenehmes Mundgefühl sorgen
Pyrophosphate: formen ein Schutzschild, um das Anhaften von Plaque zu verhindern

Einfache Anwendung

 

Der iWhite Zahnpolierer kann 1 x pro Woche angewendet werden.
Vor der Anwendung sollten die Zähne geputzt werden.

1. Geben Sie eine kleine Menge Polierpaste auf den Polierkopf und direkt auf die Zähne, die Sie polieren wollen.
2. Drücken Sie den On/Off Knopf mit dem Finger und platzieren Sie den rotierenden Polierkopf sanft auf jeden Bereich ihrer Zähne, den sie polieren möchten
3. Polieren Sie jeden Bereich für ein paar Sekunden.
4. Wenden Sie nicht zuviel Druck an. Geben Sie erneut Polierpaste auf den Polierkopf und die Zähne, wenn nötig.
5. Spülen Sie Ihren Mund aus nach Anwendung des iWhite Zahnpolierers
 

Wichtige Hinweise

 

• iWhite Zahnpolierer nur in Kombination mit der Polierpaste verwenden
• Nicht öfter als 1 x pro Woche anwenden
• Darf nicht in die Hände von Kleinkindern gelangen
• Nicht geeignet für Kinder < 18 Jahren.
• Nicht geeignet für Schwangere und Stillende Frauen
• Vermeiden Sie das Schlucken der Polierpaste

Besonderheiten

 

Die Polierpaste reicht für cirka 100 Anwendungen.
Der Zahnschmelz wird geschont und es werden keine Zahnschäden verursacht.
Professionelles Poliersystem basierend auf einer exklusiven Technologie-für die Anwendung zu Hause.